Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Cottbus - Beratungsleistungen für die Ersteinrichtung (Innenausstattung) des Neubaus Forschungszentrum 3H
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2020062814291217055 / 883161-2020
Veröffentlicht :
28.06.2020
Dokumententyp : Vorinformation
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
71240000 - Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen
71250000 - Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie Vermessungsdienste
Beratungsleistungen für die Ersteinrichtung (Innenausstattung) des Neubaus Forschungszentrum 3H

F41_000211: Beratungsleistungen für die Ersteinrichtung (Innenausstattung) des
Neubaus Forschungszentrum 3H
VO: Sonstige Vergabeart: Ex ante Veröffentlichung
Bekanntmachung
Angaben zum Auftraggeber
Bezeichnung BTU Cottbus-Senftenberg
Kontaktstelle VB 2.3 Beschaffung
Postanschrift Platz der Deutschen Einheit 1
Ort 03046 Cottbus
E-Mail christin.markus@b-tu.de
URL https://www.b-tu.de
UST.-ID DE290767064
Art und Umfang der Leistung
Beratungsleistungen für die Ersteinrichtung (Innenausstattung) des Neubaus Forschungszentrum 3H
Um die Erstausstattung des im Bau befindlichen Forschungszentrums 3H am Zentralcampus Cottbus durchführen zu können,
benötigt die BTU Unterstützungsleistungen eines erfahrenen Unternehmens im Bereich der Innenausstattung von öffentlichen
Gebäuden. Im Zuge einer kooperativen Zusammenarbeit soll eine qualifizierte Bedarfsanalyse durchgeführt werden. Diese
umfasst die Feststellung der räumlichen Gegebenheiten, Erstellung eines Raumgestaltungskonzepts mit Mobiliar und
Einrichtungsgegenständen für Büro-, Seminar-, Übungs- und Besprechungsräumen sowie angebundener Versorgungsräume. Für
die Ausschreibung der Produkte und Services sind durch den Auftragnehmer (AN) eine detaillierte Leistungsbeschreibung und ein
Leistungsverzeichnis zu erarbeiten. Hierbei müssen Strukturen berücksichtigt werden, die eine flexible Anpassung der Produkte
und Services ermöglichen. Weitergehend müssen die vertraglichen Konditionen (Lieferzeiten, Malus-Regelungen...) für den Bezug
der Produkte und Dienstleistungen sowie ergänzende Qualitätsmerkmale für die Ausführung der Leistungen definiert werden.
Zur Information:
Bitte beachten Sie, dass es sich bei dieser Vorankündigung lediglich um eine Information nach Nr. 3.3 VV zu 55 LHO (Ex-ante
Veröffentlichung ab 10.000 EUR) handelt, die sich auf eine beabsichtigte Verhandlungsvergabe mit mindestens drei möglichen
Unternehmen (12 UVgO) bezieht. Daher kann eine direkte Bewerbung und ein direkter Abruf der Vergabeunterlagen auf diesem
Weg nicht erfolgen.
Ausgewählte Bewerber erhalten nach Ende der Veröffentlichungsfrist (frühestens ab 08.07.2020) eine Angebotsaufforderung im
Wege einer Verhandlungsvergabe.
Haupterfüllungsort
Bezeichnung BTU Cottbus - Senftenberg, LS Füge- und Schweißtechnik
Postanschrift Konrad-Wachsmann-Allee 7
Ort 03046 Cottbus
Ergänzende / Abweichende Angaben
zum Haupterfüllungsort
Neubau Forschungszentrum 3H
Ausführungsfristen
Zeitraum der Leistungserbringung
September 2020
Zusätzliche Angaben
Bekanntmachungs-ID: CXP9YY0DWS7
Seite 1/1

Source: 4 https://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/vmp-bb/2020/06/112256.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau