Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Heidelberg - Dienstleistungen zur Erprobung des Vertretungs-/Springer- Modells im Rahmen des Bundesprogramms: ProKindertagespflege - Wo die Bildung für die Kleinsten beginnt
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2021040811382677750 / 892138-2021
Veröffentlicht :
08.04.2021
Anforderung der Unterlagen bis :
27.04.2021
Angebotsabgabe bis :
27.04.2021
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
79900000 - Veschiedene Dienstleistungen für Unternehmen und andere Dienstleistungen
Dienstleistungen zur Erprobung des Vertretungs-/Springer- Modells im Rahmen des Bundesprogramms: ProKindertagespflege
- Wo die Bildung für die Kleinsten beginnt

Vergabe-Nr.: 087.33:Kindertagespflege-Springer2021
a) Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle:
Name und Anschrift: Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis
Rechtsamt, Zentrale Vergabestelle
Kurfürsten-Anlage 38 - 40
69115 Heidelberg
Deutschland
Telefonnummer: Kontaktaufnahme über das E-Vergabe-System
Telefaxnummer: Kontaktaufnahme über das E-Vergabe-System
E-Mailadresse: Kontaktaufnahme über das E-Vergabe-System
Zuschlag erteilende Stelle: Siehe oben
b) Art der Vergabe:
Verhandlungsvergabe mit Teilnahmewettbewerb
c) Einreichungsform:
Die Teilnahmeunterlagen stehen digital über das E-Vergabe-System unter http://www.auftragsboerse.de kostenfrei zur Verfügung.
d) Art und Umfang der Leistung sowie Ort der Leistung:
Art der Leistung: Dienstleistungen zur Erprobung des Vertretungs-/"Springer"- Modells im Rahmen des Bundesprogramms:
"ProKindertagespflege - Wo die Bildung für die Kleinsten beginnt"
Menge und Umfang: Erarbeitung und Durchführung eines Umsetzungskonzepts für das Vertretungsmodell "Springer-Modell" in
der Tagespflege einschließlich der Anstellung einer Vertretungskraft für das Vertretungsmodell im Rahmen des Bundesprojekts:
"ProKindertagespflege- Wo Bildung für die Kleinsten beginnt"

Geplanter Zeitraum:
01.07.2021 bis 31.12.2021
Name und Anschrift (Ort der Lieferung): Es handelt sich um eine Dienstleistung und keine Lieferung.
e) Art und Umfang einzelner Lose:
Vergabe nach Losen Nein
f) Voraussichtliche Teilnahmefrist:
Uhr
g) Tag, bis zu dem der Teilnahmeantrag bei der unter Buchst. f näher bezeichneten Stelle eingegangen sein muss
(Teilnahmefrist):
27.04.2021 11:00 Uhr
h) Anschrift der Stelle, bei der Bewerbungsunterlagen angefordert werden können und bei der der Teilnahmeantrag zu stellen ist:
Die Teilnahmeunterlagen stehen digital über das E-Vergabe-System unter http://www.auftragsboerse.de kostenfrei zur Verfügung.

Der Teilnahmeantrag ist vollständig digital über das E-Vergabe-System abzugeben.
Eine Signatur ist nicht gefordert.

Wir empfehlen Ihnen, sich bei Interesse an der Teilnahme an
diesem Verfahren, frühzeitig kostenfrei über
http://www.auftragsboerse.de am E-Vergabe System anzumelden.
i) Tag, an dem die Aufforderung zur Angebotsabgabe voraussichtlich abgesandt wird:
am 11.05.2021
j) Mit dem Teilnahmeantrag vorzulegende Unterlagen (z.B. Eignungsnachweise):
Die geforderten Nachweise ( 33 UVgO, 44-46 VgV) sind in den Bewerbungsunterlagen genannt. U.a. sind mit dem Teilnahmeantrag
vorzulegen: siehe in den Teilnahmeunterlagen die Formulare "Eigenerklärung zur Eignung" und "Bewerbungsschreiben"

Alle geforderten Formulare, manuell erstellten Anlagen und sonstigen Angaben/Unterlagen sind hierbei über das E-Vergabe-System
digital einzureichen.
Rechtslage - Geforderte Nachweise: siehe in den Teilnahmeunterlagen die Formulare "Eigenerklärung zur Eignung" und
"Bewerbungsschreiben"

Alle geforderten Formulare, manuell erstellten Anlagen und sonstigen Angaben/Unterlagen sind hierbei über das E-Vergabe-System
digital einzureichen.
Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit - Geforderte Nachweise: siehe in den Teilnahmeunterlagen die Formulare
"Eigenerklärung zur Eignung" und "Bewerbungsschreiben"

Alle geforderten Formulare, manuell erstellten Anlagen und sonstigen Angaben/Unterlagen sind hierbei über das E-Vergabe-System
digital einzureichen.
Technische Leistungsfähigkeit - Geforderte Nachweise: siehe in den Teilnahmeunterlagen die Formulare "Eigenerklärung zur
Eignung" und "Bewerbungsschreiben"
Die Vergabestelle behält sich vor, Auskünfte beim Gewerbezentralregister einzuholen.
k) Besonderer Hinweis:
Die Bewerber erhalten nach Durchführung des Auswahlverfahrens Nachricht im Falle einer Ablehnung ihrer Bewerbung.
Weitere Angaben:
Die Bewerbungsunterlagen sind bei der Vergabestelle anzufordern (Aufforderung zur Teilnahme, Teilnahmebedingungen,
Teilnahmeantrag).
Formlose Bewerbungen werden nicht angenommen.
Es werden höchstens die folgende Anzahl an Bewerbern zur Angebotsabgabe aufgefordert (von):
(bis):
Sonstiges:
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei unter folgender
URL zur Verfügung:
https://vergabe.vmstart.de/NetServer/TenderingProcedureDetails?function=_Details&TenderOID=54321-Tender-1788c75371f-3e90dd6ec95b
2f7a

Source: 4 https://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/ai-ag-prod/2021/04/54321-Tender-1788c75371f-3e90dd6ec95b2f7a.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau