Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Isernhagen - Dienstleistungen im Gartenbau
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2021112409125756303 / 600685-2021
Veröffentlicht :
24.11.2021
Angebotsabgabe bis :
05.01.2022
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Niedrigster Preis
Produkt-Codes :
77300000 - Dienstleistungen im Gartenbau
DE-Isernhagen: Dienstleistungen im Gartenbau

2021/S 228/2021 600685

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen
Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Gemeinde Isernhagen
Postanschrift: Bothfelder Str. 29
Ort: Isernhagen
NUTS-Code: DE929 Region Hannover
Postleitzahl: 30916
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): Vergabestelle
E-Mail: [6]Vergabestelle@Isernhagen.de
Telefon: +49 51161531515
Fax: +49 511-6153-4810
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: [7]http://www.Isernhagen.de
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und
vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:
[8]https://vergabe.niedersachsen.de/Satellite/notice/CXS0Y62YY5L/docume
nts
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via:
[9]https://vergabe.niedersachsen.de/Satellite/notice/CXS0Y62YY5L
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Rahmenvertrag über Baumpflegearbeiten im gesamten Gemeindegebiet
Isernhagen
Referenznummer der Bekanntmachung: 118150-2021-23
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
77300000 Dienstleistungen im Gartenbau
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Die Gemeinde Isernhagen ist Eigentümerin von ca. 16.000 Bäumen.
Ausgeschrieben wird ein Rahmenvertrag über allgemeine
Baumpflegearbeiten zur Unterstützung des eigenen Personals. Zu den
Leistungen gehören die Kronenpflege, Totholzbeseitigung, Kronenkürzung
und -auslichtung sowie die Baumfällung, Hubsteigerkontrolle zum
Straßenbegleitgrün, bei Spielplätzen und auf Grünflächen und den
bebauten örtlichen Liegenschaften.
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 302 521.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE929 Region Hannover
Hauptort der Ausführung:

Gemeinde Isernhagen 30916 Isernhagen
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Der ausgeschriebene Rahmenvertrag beginnt zum 01.04.2022 und hat eine
Grundlaufzeit von zwei Jahren. Es besteht die Option auf Verlängerung
des Vertrags um jeweils ein Jahr. Die maximale Laufzeit des Vertrags
beträgt vier Jahre.

Für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die für die Arbeiten am und
im Baum einzusetzen sind, ist eine der folgenden Qualifikationen
erforderlich:

- staatlich geprüfte(r) Fachagrarwirt/in Baumpflege

- European Treeworker/in

- zertifizierte(r) Baumkontrolleur/in

- Gärtner/in oder Forstwirt/in mit Nachweis über Berufserfahrung in der
Baumpflege

Folgende DIN-Normen und Vorschriften sind zu beachten:

- ZTV Baumpflege

- Bundesnaturschutzgesetz

- DIN 18920 Vegetationstechnik im Landschaftsbau - Schutz von Bäumen,
Pflanzenbeständen und Vegetationsflächen bei Baumaßnahmen
II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 302 521.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/04/2022
Ende: 31/03/2024
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Verlängerungsoption jeweils ein Jahr mit maximaler Laufzeit von vier
Jahren.
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
Angebote sind in Form von elektronischen Katalogen einzureichen oder
müssen einen elektronischen Katalog enthalten
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische
Angaben
III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen
hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

1. Zum Nachweis der Befähigung und Erlaubnis zur Berufsausübung sowie
zur ggf. notwendigen Eintragung in ein Berufsregister behalte ich mir
vor, folgenden Nachweis von Ihnen zu verlangen:

- Bescheinigung über die Eintragung in ein Berufsregister oder eine
gleichwertige Bescheinigung nach Rechtsvorschrift des Staates, in dem
das Unternehmen niedergelassen ist.
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

2. Zum Nachweis der wirtschaftlichen und finanziellen
Leistungsfähigkeit behalte ich mir vor, folgenden Nachweis von Ihnen zu
verlangen:

- Unbedenklichkeitsbescheinigung des Finanzamtes bzw. Bescheinigung in
Steuersachen (soweit das Finanzamt derartige Bescheinigungen ausstellt)
nicht älter als ein Jahr

- Nachweis über eine Betriebshaftpflichtversicherung jeweils für
Sachschäden in Höhe von mind. 5.000.000 EUR Deckungssumme sowie für
Personenschäden in Höhe von mind. 5.000.000 EUR.
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

3. Für die Bewertung der technischen und beruflichen Leistungsfähigkeit
behalte ich mir vor, folgenden Nachweis zu fordern:

- Mindestens drei Referenzen aus den letzten 3 Jahren über Leistungen,
die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind mit mindestens
folgenden Angaben: Ansprechpartner, Art der ausgeführten Leistung,
Auftragssumme, Ausführungszeitraum.

- Für die Arbeit am und im Baum einzusetzenden Mitarbeiter und
Mitarbeiterinnen ist eine der folgenden Qualifikationen erforderlich:

- staatlich geprüfte(r) Fachagrarwirt/in Baumpflege

- European Treeworker/in

- zertifizierte(r) Baumkontrolleur/in

- Gärtner/in oder Forstwirt/in mit Nachweis über Berufserfahrung in der
Baumpflege

Mittels Eigenerklärung sind die für den Einsatz vorgesehenen
Mitarbeiter und deren Qualifikation zu benennen. Auf Verlangen sind
entsprechende Nachweise vorzulegen.

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen
Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit einem einzigen Wirtschaftsteilnehmer
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 05/01/2022
Ortszeit: 10:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur
Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge
eingereicht werden können:
Deutsch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 11/03/2022
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 05/01/2022
Ortszeit: 10:05
Ort:

Bothfelder Straße 29, 30916 Isernhagen
Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

Die Anwesenheit von Bietern ist nicht gestattet.

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: ja
Voraussichtlicher Zeitpunkt weiterer Bekanntmachungen:

2026
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Aufträge werden elektronisch erteilt
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
VI.3)Zusätzliche Angaben:

1. Die Kommunikation und die Abgabe der Teilnahmeanträge bzw. der
Angebote erfolgt elektronisch. Weitere Hinweise erhalten Sie im ReadMe
(Vergabeunterlagen).

2. Nur mit Registrierung auf der Vergabeplattform und Bestätigung der
"Teilnahme am Verfahren" erhalten Sie Benachrichtigungen per E-Mail
über neue Nachrichten der Vergabestelle.

Bekanntmachungs-ID: CXS0Y62YY5L
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft,
Arbeit, Verkehr und Digitalisierung
Postanschrift: Auf der Hude 2
Ort: Lüneburg
Postleitzahl: 21335
Land: Deutschland
E-Mail: [10]vergabekammer@mw.niedersachsen.de
Telefon: +49 4131-153306
Fax: +49 4131-152943
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Region Hannover - Kommunalaufsichtsamt
Postanschrift: Hildesheimer Straße 20
Ort: Hannover
Postleitzahl: 30169
Land: Deutschland
E-Mail: [11]kommunalaufsicht@region-hannover.de
Telefon: +49 511616-23297
Fax: +49 511616-1124517
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
19/11/2021

References

6. mailto:Vergabestelle@Isernhagen.de?subject=TED
7. http://www.Isernhagen.de/
8. https://vergabe.niedersachsen.de/Satellite/notice/CXS0Y62YY5L/documents
9. https://vergabe.niedersachsen.de/Satellite/notice/CXS0Y62YY5L
10. mailto:vergabekammer@mw.niedersachsen.de?subject=TED
11. mailto:kommunalaufsicht@region-hannover.de?subject=TED

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau