Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Hannover - Kauf eines Service-Fahrzeuges Pickup/Pritschenwagen mit Hubarbeitsbühne (Steiger)
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2021112511172757586 / 899813-2021
Veröffentlicht :
25.11.2021
Anforderung der Unterlagen bis :
01.12.2021
Angebotsabgabe bis :
10.12.2021
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
34100000 - Kraftfahrzeuge
34130000 - Kraftfahrzeuge für den Gütertransport
34144000 - Kraftfahrzeuge für besondere Zwecke
Kauf eines Service-Fahrzeuges Pickup/Pritschenwagen mit Hubarbeitsbühne (Steiger)

NATIONALE BEKANNTMACHUNG
Öffentliche Ausschreibung (UVgO)
12.11.2021
Verfahren: 2021329943 - Kauf eines Service-Fahrzeuges Pickup/Pritschenwagen mit
Hubarbeitsbühne (Steiger)
Auftraggeber: ÜSTRA Hannoversche Verkehrsbetriebe Aktiengesellschaft
DETAILS ZUR BEKANNTMACHUNG
1) Bezeichnung und die Anschrift der zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle, der den Zuschlag erteilenden Stelle
sowie der Stelle, bei der die Angebote oder Teilnahmeanträge einzureichen sind
ÜSTRA Hannoversche Verkehrsbetriebe Aktiengesellschaft
Am Hohen Ufer 6
30159 Hannover
Deutschland
+49 51116680
info@uestra.de
2) Verfahrensart
Öffentliche Ausschreibung [UVgO]
3) Form, in der Teilnahmeanträge oder Angebote einzureichen sind
Die Einreichung der Angebote/Teilnahmeanträge darf nur elektronisch erfolgen
4) Gegebenenfalls in den Fällen des 29 Absatz 3 die Maßnahmen zum Schutz der Vertraulichkeit und die
Informationen zum Zugriff auf die Vergabeunterlagen
5) Art und Umfang der Leistung sowie den Ort der Leistungserbringung
Kauf eines Service-Fahrzeuges Pickup/Pritschenwagen mit Hubarbeitsbühne (Steiger)
Zielsetzung aus dem Fachbereich/Einsatzbeding ungen:
Der Unternehmensbereich TAS plant eine Ersatzbeschaffung (Kauf) eines Service-Fahrzeuges für die Reparatur und Wartung an der
Ladeinfrastruktur für die Elektrobusse. Die Arbeiten erfolgen in ca. 4m Höhe. Hierzu ist ein Leichtes Nutzfahrzeug (Bauart
Pickup/Pritsche)
mit Hubarbeitsbühne (Steiger) benötigt.
Funktion/Einsatzzweck:
Service- und Außendienst-Fahrzeug Zur Wartung und Reparatur technischer Anlagen der ÜSTRA.
Einsatzcharakteristik:
Fahrzeugeinsatz: Im Regeldienst bis zu 9 Std./Tag, 5 Tage pro Woche.
Einsatz auch als Bereitschaftsfahrzeug an Wochenenden.
Durchschnittliche Laufleistung: 300 km/Tag, mit Betrieb der Heizung/ Klimaanlage
Einsatzgebiet:
Stadtgebiet- und Region Hannover
2.0 Kriterien der Angebotsabgabe
Es sind ausschließlich Neufahrzeuge, (Zulassung für Deutschland, gemäß der aktuellen StVZO) anzubieten.
Die ÜSTRA elektrifiziert sukzessive ihre Fahrzeugflotte. Aus diesem Grund steht die CO2-Ausstoß-Bewertung neben dem Preis im
Focus.
Sofern die Anforderungen aus dem Leistungsverzeichnis erfüllt werten, (Kapitel 4.0 , ANLAGE I) ist es dem Bieter freigestellt
nachfolgende
Antriebsarten, die serienmäßig ab Werk mit
a) Hybrid-Motor (wenn erfüllt)
b) sonst, Verbrennungsmotor der neuesten Schadstoffklasse
a. Diesel
betrieben werden, in das Angebot aufzunehmen, Der wirtschaftlichste Anbieter wird ausgewählt.
Ort der Leistungserbringung:
30159 Hannover
6) Gegebenenfalls die Anzahl, Größe und Art der einzelnen Lose
7) Gegebenenfalls die Zulassung von Nebenangeboten
Nebenangebote sind nur in Verbindung mit einem Hauptangebot zugelassen
8) Etwaige Bestimmungen über die Ausführungsfrist
Nationale Bekanntmachung - 1/2

Source: 4
https://www.service.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/healyhudson/2021/11/8c93509a-110b-4c49-aca2-60c67078d26b.html?nn=4641482&typ
e=0&searchResult=true
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau