Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Lünen - Lieferung und Ausbau eines Abrollbehälters Gefahrgut in Anlehnung DIN 14555-12
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2021112511173457633 / 899862-2021
Veröffentlicht :
25.11.2021
Anforderung der Unterlagen bis :
15.12.2021
Angebotsabgabe bis :
15.12.2021
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
35000000 - Ausrüstung für Sicherheitszwecke, Brandbekämpfung, Polizei und Verteidigung
Lieferung und Ausbau eines Abrollbehälters Gefahrgut in Anlehnung DIN 14555-12

158-2021: Lieferung und Ausbau eines Abrollbehälters Gefahrgut in Anlehnung DIN
14555-12
VO: UVgO Vergabeart: Öffentliche Ausschreibung
Bekanntmachung
Zur Angebotsabgabe / Teilnahme auffordernde Stelle
Bezeichnung Stadt Lünen - Feuerwehr
Postanschrift Kupferstraße 60
Ort 44532 Lünen
E-Mail submissionen@luenen.de
Zuschlag erteilende Stelle
die zur Angebotsabgabe / Teilnahme auffordernde Stelle
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen
Elektronisch über diese Vergabeplattform: https://www.vergabe.metropoleruhr.de/VMPSatellite/notice/CXPSYYVDH2J
Postalische Angebote oder Teilnahmeanträge sind nicht zugelassen
Bereitstellung der Vergabeunterlagen
Elektronisch über diese Vergabeplattform: https://www.vergabe.metropoleruhr.de/VMPSatellite/notice/CXPSYYVDH2J/documents
Art und Umfang der Leistung
Die Feuerwehr Lünen beschafft einen Abrollbehälter Gefahrgut in Anlehnung DIN 14555-12 für den Löschzug der Berufsfeuerwehr.
Die Ausschreibung, bestehend aus
Los 01: Lieferung und Ausbau des Abrollbehälters
wird hiermit ausgeschrieben.
- weitere Informationen siehe Leistungsverzeichnis
Haupterfüllungsort
Bezeichnung Stadt Lünen - Feuerwehr
Postanschrift Kupferstraße 60
Ort 44532 Lünen
Ausführungsfristen
Bestimmungen über die Ausführungsfrist
II.-III. Quartal 2022
Zuschlagskriterien
Kriterium Gewichtung
Angebotspreis 50 %
Qualität, technischer
Wert und konzeptionelle
Umsetzung der
Leistungsbeschreibung
25 %
Service 10 %
Garantieleistungen 5 %
Lieferfrist 10 %
Seite 1/2
158-2021: Lieferung und Ausbau eines Abrollbehälters Gefahrgut in Anlehnung DIN
14555-12
VO: UVgO Vergabeart: Öffentliche Ausschreibung
Nebenangebote
Nebenangebote werden nicht zugelassen.
Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: Nein
Wesentliche Zahlungsbedingungen
Es gelten die Bestimmungen der VOL/B.
Schlusstermin für den Eingang der Angebote 15.12.2021 um 10:00 Uhr
Bindefrist des Angebots 14.01.2022
Zusätzliche Angaben
Soweit im Verfahrensablauf Auskünfte erforderlich werden, sind Bieterfragen ausschließlich über den Kommunikationsbereich des
Vergabemarktplatzes zu stellen und werden auch hierüber beantwortet.
Ende der Frist zur Einreichung von Fragen für zusätzliche Informationen ist der 09.12.2021, damit die notwendigen Auskünfte
von
der Vergabestelle rechtzeitig beantwortet werden können.
Bekanntmachungs-ID: CXPSYYVDH2J
Seite 2/2

Source: 4 https://www.service.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/vmp-gkd/2021/11/62350.html?nn=4641482&type=0&searchResult=true
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau