Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-München - MPI für Mikrostrukturphysik; Interimsunterbringung Prof. Feng-Ausstattung Büro interim; Lose Möblierung
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2021112511173557640 / 899870-2021
Veröffentlicht :
25.11.2021
Anforderung der Unterlagen bis :
13.12.2021
Angebotsabgabe bis :
13.12.2021
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
39130000 - Büromöbel
MPI für Mikrostrukturphysik; Interimsunterbringung Prof. Feng-Ausstattung Büro interim; Lose Möblierung

NATIONALE BEKANNTMACHUNG
Öffentliche Ausschreibung (UVgO)
16.11.2021
Verfahren: Z.MIKR.A.000323.801.UVgO. 2158 - MPI für Mikrostrukturphysik;
Interimsunterbringung Prof. Feng-Ausstattung Büro interim; Lose Möblierung
Auftraggeber: Max-Planck-Gesellschaft , GV-Bauabteilung
DETAILS ZUR BEKANNTMACHUNG
1) Bezeichnung und die Anschrift der zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle, der den Zuschlag erteilenden Stelle
sowie der Stelle, bei der die Angebote oder Teilnahmeanträge einzureichen sind
Auftraggeber:
Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V.
(Bauabteilung)
Hofgartenstraße 8
80539 München
Kontaktstelle:
Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V. - Generalverwaltung - (Stabsreferat EK1, Sachgebiet
Vergabemanagement)
Hofgartenstraße 8
80539 München
Die Angebotsabgabe hat ausschließlich auf elektronischem Wege über den Bieterbereich der eVergabe zu erfolgen. Bieterfragen
sind
ausschließlich über das Nachrichtensystem der eVergabe zu stellen.
bieterfragen@gv.mpg.de
2) Verfahrensart
Öffentliche Ausschreibung [UVgO]
3) Form, in der Teilnahmeanträge oder Angebote einzureichen sind
Die Angebotsabgabe hat ausschließlich auf elektronischem Wege über den Bieterbereich der eVergabe zu erfolgen. Hierfür ist
eine
einmalige kostenfreie Registrierung auf der Plattform erforderlich.
Für die Angebotsabgabe ist ausschließlich die Textform nach 126b BGB zugelassen. Im Bieterassistenten geben Sie hierfür
bitte am Ende
beim Schritt Angebotseinreichung den natürlichen Namen/jur. (Firmen-) Namen in dem dafür vorgesehenen Feld an.
Das Datenvolumen ist pro Datei auf 50 MB begrenzt.
Die Abgabe von Angeboten per Fax, per Email oder schriftlich auf dem Postweg ist nicht zugelassen und führt zum
Angebotsausschluss.
Der verbindliche Schlusstermin für den Eingang der Angebote ist der unter Ziffer 10) genannte Termin/ Uhrzeit. Angebote, die
nach dem
unter Ziffer 10) genannten Termin/ Uhrzeit eingehen, werden vom weiteren Verfahren ausgeschlossen.
Zur Erleichterung der elektronischen Angebotsabgabe empfehlen wir, das den Vergabeunterlagen beiliegende Handbuch zu verwenden.
4) Gegebenenfalls in den Fällen des 29 Absatz 3 die Maßnahmen zum Schutz der Vertraulichkeit und die
Informationen zum Zugriff auf die Vergabeunterlagen
Die elektronische Angebotsabgabe ist Teil eines Prozesses der elektronischen Ausschreibung und Vergabe (E-Vergabe). Durch die
Angebotsabgabe führt Sie die Ausschreibungsplattform. Die Integrität der Daten und die Vertraulichkeit der Angebote sind
durch technische
Vorrichtungen und durch Verschlüsselung sichergestellt.
5) Art und Umfang der Leistung sowie den Ort der Leistungserbringung
MPI für Mikrostrukturphysik; Interimsunterbringung Prof. Feng-Ausstattung Büro interim; Lose Möblierung
Büroausstattung:
- 18 Schreibtische
- 18 Bürodrehstühle
- 18 Rollcontainer
- 18 Wandregale
- 18 Papierkörbe
- 9 Hochcontainer
- 9 Stehleuchten
- 9 Whiteboards
Besonderer Hinweis betr. Bieterfragen zur Coronasituation:
Bitte berücksichtigen Sie bei Ihrer Angebotserstellung etwaige mögliche bzw. erkennbare Beeinträchtigungen durch die
Corona-Krise, z.B.
in Bezug auf die Verfügbarkeit von Materialien und Produkten, Arbeitskräften, eine evtl. verzögerte Beibringung von
geforderten
Nachweisen, Auswirkungen auf etwaige Nachunternehmer etc.
Fragen, die in diesem Zusammenhang auftreten, bitten wir rechtzeitig vor Angebotsfrist über das Nachrichtensystem der eVergabe
zu
stellen. Bitte beachten Sie dazu auch Ziffer 10.4 ff der Weiteren Besonderen Vertragsbedingungen (WBVB) der MPG.
Ort der Leistungserbringung:
06120 Max-Planck-Institut für Mikrostrukturphysik, Weinberg 2, 06120 Halle/Saale
Nationale Bekanntmachung - 1/2

Source: 4
https://www.service.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/healyhudson/2021/11/fa481ec8-0702-4465-ab46-1750887a386c.html?nn=4641482&typ
e=0&searchResult=true
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau