Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Altthymen - Beseitigung eines vorhandenen Sohlabsturzes an einem ehemaligen Mühlenstau
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2022080411594083066 / 808790-2022
Veröffentlicht :
04.08.2022
Dokumententyp : Vorinformation
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
71300000 - Dienstleistungen von Ingenieurbüros
Thymener Mühlenfließ LP 1-2
5513: Thymener Mühlenfließ LP 1-2
VO: UVgO Vergabeart: Ex ante Veröffentlichung (Binnenmarktrelevanz)
Bekanntmachung
Angaben zum Auftraggeber
Bezeichnung Wasser- und Bodenverband Uckermark-Havel
Postanschrift Kanal Ausbau 69
Ort 16792 Zehdenick
E-Mail a.libor@uckermark-havel.de
URL www.uckermark-havel.de
Art und Umfang der Leistung
Der Wasser- und Bodenverband Uckermark-Havel plant den Beseitigung eines vorhandenen Sohlabsturzes an einem ehemaligen
Mühlenstau im Thymener Mühlenfließ bei Altthymen. Aufgrund der Lage des Absturzes in konstruktiver Verbindung mit der
Brücke
der Altthymener Dorfstraße über das Thymener Mühlenfließ ist dies nur durch Rückbau der vorhandenen baulichen Anlagen
einschließlich der Brücke umsetzbar. Die Brücke soll vorzugsweise durch einen Wellstahl-Durchlass ersetzt und der
entstehende
Sohlsprung durch eine langgestreckte Sohlgleite aufgenommen werden. Im Zuge der Planung soll auch die anzustrebende
Stauhöhe untersucht werden.
Das Thymener Mühlenfließ ist regelmäßig stark und permanent wasserführend. Im Rahmen der späteren Bauausführung ist eine
Vollsperrung der Dorfstraße im Vorhabenbereich unvermeidbar. Zu einem sich außerhalb der Ortslage befindlichem Gebäude
muss der Zugang (ggf. über eine Behelfsbrücke) und auch die Zufahrt (ggf. über einen Forstweg) gewahrt bleiben.
Einordnung der Planungsaufgabe nach HOAI 2021
- Leistungsbild Ingenieurbauwerke 41 bis 44, Honorarzone III
- Leistungsphase 1-2
Haupterfüllungsort
Bezeichnung Rückbau Mühlenstau Altthymen zur Sohlgleite
Ort 16798 Altthymen
Ergänzende / Abweichende Angaben
zum Haupterfüllungsort
Der Mühlenstau befindet sich am nördlichen Ortsausgang der Ortslage Altthymen.
Ausführungsfristen
Zeitraum der Leistungserbringung
Beginn mit der Leistungsphase 1 noch im Jahr 2022
Abschluss der Leistungsphase 2 bis spätestens März 2023
Zusätzliche Angaben
Das Projekt wird aus Mitteln der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) finanziert und ist an deren Förder-, Fristen-
und
Vergabebedingungen gebunden. Die Zuschlagserteilung kann nur bei kostendeckender Finanzierung erfolgen.
Es ist beabsichtigt eine Öffentliche Ausschreibung durchzuführen.
vorläufiger Zeitplan
- Veröffentlichung der Ausschreibung voraussichtlich Mitte August 2022
Ende der Angebotsfrist Anfang/ Mitte September 2022
Bekanntmachungs-ID: CXP9YFAR24M
Seite 1/1

Source: 4 https://service.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/vmp-bb/2022/07/162141.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau