Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-München - Hochdruckreinigung mit anschließender Kamerabefahrung des Sickerwassersammelsystems
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2022080411595283143 / 808869-2022
Veröffentlicht :
04.08.2022
Anforderung der Unterlagen bis :
29.08.2022
Angebotsabgabe bis :
29.08.2022
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
90000000 - Abwasser- und Abfallbeseitigungs-, Reinigungs- und Umweltschutzdienste
90600000 - Reinigung und Sanierung des städtischen und ländlichen Raumes, und zugehörige Dienstleistungen
Hochdruckreinigung mit anschließender Kamerabefahrung des Sickerwassersammelsystems
Vergabenr. VGSt7-2022-0036
1. Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle, zuschlagserteilende Stelle:
Name und Anschrift: Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM) - Vergabestelle 7
Georg-Brauchle-Ring 29
80992 München
Deutschland
Telefonnummer:
Telefaxnummer:
E-Mail-Adresse: vergaben.awm@muenchen.de
Internet-Adresse: https://vergabe.muenchen.de/
Zuschlagserteilende Stelle: Siehe oben
2. Verfahrensart ( 8 UVgO):
Verfahrensart: Öffentliche Ausschreibung
3. Angebote können abgegeben werden:
elektronisch in Textform
Anschrift zur Einreichung schriftlicher Angebote: -ENTFÄLLT- (es sind ausschließlich elektronische Angebote zugelassen)
4. Zugriff auf Vergabeunterlagen:
Maßnahmen zum Schutz der Vertraulichkeit und die Informationen zum Zugriff auf die Vergabeunterlagen ( 29 Abs. 3 UVgO):

5. Art und Umfang sowie Ort der Leistung:
Art der Leistung: Hochdruckreinigung und anschließende Zustandskontrolle mittels einer Ex-geschützten
Kanaluntersuchungskamera (farbige Aufzeichnung) mit schwenkbarem Kamerakopf des Sickerwassersammelsystems der Deponie Süd,
Lottlisa-Behling-Weg, 80939 München
Menge und Umfang: Ausführungstermin nach Zuschlagserteilung.
Die Leistungen selbst sind detailliert beschrieben in der Leistungsbeschreibung vom 06.07.2022 sowie im Leistungsverzeichnis.
Ort der Leistung: Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM)
Deponie Süd
Lottlisa-Behling-Weg
80939 München
6. Losaufteilung:
Losweise Vergabe: Nein
Angebote sind möglich für: die Gesamtleistung

7. Nebenangebote sind
nicht zugelassen
8. Etwaige Bestimmungen über die Ausführungsfrist:
Beginn der Ausführungsfrist:
Ende der Ausführungsfrist:
Bemerkung zur Ausführungsfrist: Ausführungstermin nach Zuschlagserteilung.
9. Elektronische Adresse, unter der die Vergabeunterlagen abgerufen werden können oder die Bezeichnung und die Anschrift der
Stelle, die die Vergabeunterlagen abgibt oder bei der sie eingesehen werden können. Sowie der Tag, bis zu dem sie bei ihr
angefordert werden können:
unter (URL:)
https://vergabe.muenchen.de/NetServer/TenderingProcedureDetails?function=_Details&TenderOID=54321-Tender-18239b425ba-4cf45af67a5
95135
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt Siehe oben
Stelle zur Anforderung der Vergabeunterlagen: Siehe oben
Anforderung bis spätestens:
Anschrift der Stelle, bei der die Vergabeunterlagen eingesehen werden können:
Siehe oben
10. Ablauf der Angebots- und Bindefrist:
Angebote sind einzureichen bis: 29.08.2022 10:00
Ablauf der Bindefrist: 28.10.2022
11. Höhe der etwa geforderten Sicherheitsleistungen:
--
12. Wesentliche Zahlungsbedingungen:
Allgemeine Bedingungen für die Ausführung von Leistungen (VOL/B) und zusätzliche Vertragsbedingungen (ZV)
13. Ggf. mit dem Angebot vorzulegende Unterlagen zur Eignungsprüfung des Bewerbers:
- Vorlage einer aktuellen Bankauskunft (nicht älter als 3 Monate gerechnet ab dem Ende der Angebotsfrist; Angaben über
Gesamtverhältnisse, über Kreditbeurteilung und Zahlungsfähigkeit und über die Kundenverbindung/ Kontoführung)
- Nachweis über das Vorliegen einer Betriebs- und Umwelthaftpflichtversicherung
- Kanalgütezeichen RAL des ausführenden Betriebes
- Bestätigung über die Ortsbesichtigung auf der Deponie Süd
Hinweise:
- Fehlende Unterlagen sind auf Verlangen fristgerecht nachzureichen.
- Für Leistungen, die von einem Unterauftragnehmer erbracht werden, sind die entsprechenden Nachweise des Unterauftragnehmers
vorzulegen.
14. Angabe der Zuschlagskriterien:
Der niedrigste Preis Ja
15. Sonstiges:

Source: 4 https://service.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/ai-ag-prod/2022/07/54321-Tender-18239b425ba-4cf45af67a595135.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau