Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-München - RV Notizblöcke
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2022080411595583161 / 808888-2022
Veröffentlicht :
04.08.2022
Anforderung der Unterlagen bis :
01.09.2022
Angebotsabgabe bis :
01.09.2022
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
22000000 - Drucksachen und zugehörige Erzeugnisse
39294100 - Informations- und Werbeerzeugnisse
RV Notizblöcke

AUFTRAGSBEKANNTMACHUNG
Öffentliche Ausschreibung (UVgO)
2022ASE000017 - RV Notizblöcke
1) Bezeichnung und die Anschrift der zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle, der den Zuschlag erteilenden Stelle
sowie der Stelle, bei der die Angebote oder Teilnahmeanträge einzureichen sind
Freistaat Bayern vertreten durch den Bayerischen Landtag - Landtagsamt
Max-Planck-Str. 1
81675 München
Deutschland
+49 8941260
ausschreibung@bayern.landtag.de
2) Verfahrensart
Öffentliche Ausschreibung [UVgO]
3) Form, in der Teilnahmeanträge oder Angebote einzureichen sind
Die Einreichung der Angebote/Teilnahmeanträge darf nur elektronisch erfolgen
4) Gegebenenfalls in den Fällen des 29 Absatz 3 die Maßnahmen zum Schutz der Vertraulichkeit und die
Informationen zum Zugriff auf die Vergabeunterlagen
5) Art und Umfang der Leistung sowie den Ort der Leistungserbringung
RV Notizblöcke
Rahmenvereinbarung über die Herstellung von Notizblöcken: Der Bayerische Landtag hält für Ausschusssitzungen
und Veranstaltungen im Haus repräsentative Notizblöcke im eigenen Corporate Design bereit.
Ort der Leistungserbringung:
81675 München
6) Gegebenenfalls die Anzahl, Größe und Art der einzelnen Lose
Losweise Ausschreibung: Nein
7) Gegebenenfalls die Zulassung von Nebenangeboten
Nebenangebote sind zugelassen
8) Etwaige Bestimmungen über die Ausführungsfrist
Von: Bis:
9) Elektronische Adresse, unter der die Vergabeunterlagen abgerufen werden können oder die Bezeichnung und die Anschrift
der Stelle, die die Vergabeunterlagen abgibt oder bei der sie eingesehen werden können
https://www.evergabe.bayern.de/evergabe.bieter/api/external/deeplink/subproject/441a9455-4506-4ef4-92c1-9d0718961ae3
10) Teilnahme- oder Angebots- und Bindefrist
Teilnahme- oder Angebotsfrist: 01.09.2022 11:00:00
Bindefrist: 30.09.2022 00:00:00
11) Höhe etwa geforderter Sicherheitsleistungen
12) Wesentliche Zahlungsbedingungen oder die Angabe der Unterlagen, in denen sie enthalten sind
13) Die mit dem Angebot oder dem Teilnahmeantrag vorzulegenden Unterlagen, die der Auftraggeber für die
Beurteilung der Eignung des Bewerbers oder Bieters und des Nichtvorliegens von Ausschlussgründen verlangt
Gefordert ist die Darstellung von Referenzen im Bereich des Ausschreibungsgegenstands, die mit der in der
Ausschreibung geforderten Leistung vergleichbar sind.
AUFTRAGSBEKANNTMACHUNG - 1/2
Es wird der Ansprechpartner des Referenzkunden mit Kontaktdaten verlangt. Der Auftraggeber behält sich vor, alle
Referenzen beim angegebenen Referenzkunden zu prüfen. Fehlende Informationen und mangelnde
Vergleichbarkeit gehen in die Prüfung der Fachkunde und Leistungsfähigkeit ein.
14) Angabe der Zuschlagskriterien, sofern diese nicht in den Vergabeunterlagen genannt werden.
Wirtschaftlichstes Angebot: Freie Verhältniswahl Preis/Leistung
Preis-/Leistungsverhältnis (%): 50 / 50
28.07.2022
AUFTRAGSBEKANNTMACHUNG - 2/2

Source: 4 https://service.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/healyhudson/2022/07/674a1913-8348-4ce9-98ca-90b863b83151.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau