Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Kelheim - Gebäude- und Glasreinigung für das Amtsgericht Kelheim
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2022080412000183201 / 808931-2022
Veröffentlicht :
04.08.2022
Anforderung der Unterlagen bis :
13.09.2022
Angebotsabgabe bis :
13.09.2022
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
90911000 - Wohnungs-, Gebäude- und Fensterreinigung
90911200 - Gebäudereinigung
90911300 - Fensterreinigung
Gebäude- und Glasreinigung für das Amtsgericht Kelheim

AUFTRAGSBEKANNTMACHUNG
Öffentliche Ausschreibung (UVgO)
2022IHE000001 - Gebäude- und Glasreinigung für das Amtsgericht Kelheim
1) Bezeichnung und die Anschrift der zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle, der den Zuschlag erteilenden Stelle
sowie der Stelle, bei der die Angebote oder Teilnahmeanträge einzureichen sind
Freistaat Bayern - vertreten durch die Direktorin des Amtsgerichts Kelheim
Klosterstraße 6
93309 Kelheim
Deutschland
poststelle@ag-keh.bayern.de
2) Verfahrensart
Öffentliche Ausschreibung [UVgO]
3) Form, in der Teilnahmeanträge oder Angebote einzureichen sind
Die Einreichung der Angebote/Teilnahmeanträge darf nur elektronisch erfolgen
4) Gegebenenfalls in den Fällen des 29 Absatz 3 die Maßnahmen zum Schutz der Vertraulichkeit und die
Informationen zum Zugriff auf die Vergabeunterlagen
5) Art und Umfang der Leistung sowie den Ort der Leistungserbringung
Gebäude- und Glasreinigung für das Amtsgericht Kelheim
Der Auftragnehmer übernimmt die laufende Gebäudereinigung (Unterhaltsreinigung), Einzelreinigungsleistungen
(auf Anforderung) sowie die Glas- und Fensterreinigung bei dem Amtsgericht Kelheim. Die zu reinigenden Flächen
(Unterhaltsreinigung) bei dem Amtsgericht Kelheim betragen insgesamt ca. 3.330 m, die Reinigungsgrundfläche
der Glas- und Fensterreinigung liegt bei ca. 590 m (einfaches Mauermaß, gemessen von Putzkante zu Putzkante).
Ort der Leistungserbringung:
93309 Kelheim
6) Gegebenenfalls die Anzahl, Größe und Art der einzelnen Lose
Losweise Ausschreibung: Nein
7) Gegebenenfalls die Zulassung von Nebenangeboten
Nebenangebote sind nicht zugelassen
8) Etwaige Bestimmungen über die Ausführungsfrist
Von: 01.01.2023 Bis: 31.12.2024
Der Vertrag verlängert sich jeweils um ein Jahr, soweit keine Kündigung (siehe Nr. 3 und 26 der
Vertragsbedingungen) erfolgt. Die Haushaltsvorschriften des Freistaates Bayern sehen eine Neuvergabe im
fünfjährigen Turnus vor.
9) Elektronische Adresse, unter der die Vergabeunterlagen abgerufen werden können oder die Bezeichnung und die Anschrift
der Stelle, die die Vergabeunterlagen abgibt oder bei der sie eingesehen werden können
https://www.evergabe.bayern.de/evergabe.bieter/api/external/deeplink/subproject/42aa1e7d-d144-4c64-af7e-11d207c93948
10) Teilnahme- oder Angebots- und Bindefrist
Teilnahme- oder Angebotsfrist: 13.09.2022 12:00:00
Bindefrist: 23.11.2022 00:00:00
11) Höhe etwa geforderter Sicherheitsleistungen
12) Wesentliche Zahlungsbedingungen oder die Angabe der Unterlagen, in denen sie enthalten sind
AUFTRAGSBEKANNTMACHUNG - 1/2

Source: 4 https://service.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/healyhudson/2022/07/87b4f885-afc7-413a-af9a-31703034a5de.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau